English
Deutsch

shaded ARTS Galerien

shaded ARTS RSS Feed (de)shaded ARTS auf twitter (en)shaded ARTS auf Facebookshaded ARTS auf tumblr. (en) (demnächst...)

shaded ARTS auf model-kartei.deshaded ARTS auf fotocommunity.deshaded ARTS auf modelmayhem.com (en)shaded ARTS auf deviantART (en) (demnächst...)

Tags

Letzte Kommentare

10.02.2011
Wow! Also mal ehrlich: WOW! Bei "Toilette" hab' ich immer an dreckige und provokante [...]
10.02.2011
Cool! Ich hab' dein Blog immer gerne gelesen emoticon
04.01.2010
Tolles Bild! Echt krass! Sehr gute Arbeit, bravo! Mach weiter so!
14.11.2009
Hi, klasse serie!!! gefällt mir von allen am besten. posen, bildauschnitt, farben ... [...]
17.10.2009
wow... mir fehlen die Worte emoticon

Meist commentiert


The Halls of The Blind (unbekannter Author)

shaded ARTS blog (photography and design)

Sonntag, 15. August 2010

Schattiert!

Vielleicht erinnert sich noch jemand... ich hatte mal auf schaded.de ein Blog. Ein Allgemeines. Irgendwann hatte ich das aber zu gemacht und die Domain hierher auf shaded-arts.de geleitet.

Soweit so gut. Ohne jetzt aus- und abschweifen zu wollen... aber das (allgemeine) Blog meiner Wenigkeit gibt es wieder. Und zwar auf schattiert.de

Dort wird es auch bleiben. Selbst dann, wenn ich mal wieder keine Lust zum Bloggen haben sollte

Hier in diesem Blog indes werden sich dann nur noch Dinge finden, die unmittelbar mit shadedARTS zu tun haben.

tweet this...

11 Kommentar

Freitag, 16. Oktober 2009

Fairystardust

(07/2009)

Es hat mal wieder "etwas" gedauert...

Das Shooting fand im Keller unseres Hauses statt. Ich und meine guten Ideen...  Morgens vor dem Shooting hatte ich noch etwas aufgeräumt und ... naja, gekehrt. Klar wäre es eine Superidee gewesen, vorher etwas Wasser zu versprühen. Das hätte den Staub unter Kontrolle gehalten. Aber dazu hätte einem das auch einfallen müssen. Es brauchte mehr als zwei Stunden, bis sich alles wieder gelegt hatte. Ich hatte mir schon Sorgen gemacht...

Letztendlich konnten wir aber doch wieder in den Keller

Als Licht gab's nur einen Blitzkopf mit Wabe der auf dem Boden lag.

 

 zur Galerie

Montag, 24. August 2009

Dispensable

(04/2008)

Model: Dispensable

Dieses Shooting fand wieder in meinem "Mikrostudio" statt.

Bei den Puppenbildern habe ich die eigentlich weisse Wand durch etwas "Grunge-iges" ersetzt.

Als Licht wurde im Wesentlichen ein Blitzkopf mit Wabe verwendet.

 

 zur Galerie

Sonntag, 23. August 2009

Vi Vacious : Party Now!

(03/2009)

Model: Vi Vacious

Lokation: Toilette

Die Idee kam auf wegen der "Größe" dieser Toilette und der Tatsache, daß dieser kleine Raum vollständig weiss gekachelt ist. Das einzige Licht ist ein "nackter" Blitzkopf auf dem Boden hinter dem Klo. Das sorgt für die stylische Überbelichtung des Hintergrundes und die Reflektionen geben genug Licht, um das Model auch von vorne zu beleuchten.

Die Fensterscheibe ist mit einer (ungefärbten) Sichtschutzfolie beklebt, damit man bei seinen "Geschäften" ungestört ist. Zum Zeitpunkt des Shootings war es draussen schon dunkel. Daher bekommt die Folie nur Reflektionslicht von innen. Durch den Weissabgleich und wohl durch Lichtbrechung innerhalb der Folie kommt es zu dem blauen Eindruck.

 

 zur Galerie

Freitag, 09. Januar 2009

Charade & Vi Vacious : Black Metal

(11/2008)

Models: Charade  & Vi Vacious

Visagistin: Ilka Küting

Dieses Shooting wurde inspiriert durch "Black Metal", einem Comic von Timo Wuertz, Niki Kopp & Julia Niemann-Kopp.

 

 zur Galerie

1 2 3 4 5 »